Entfernung5 km
Höhenmeter300 m
Teilen
Zentrum von Petzer (Pec pod Sněžkou) – Javor-Piste – Stufenseite (Vysoký svah) – Lenzenberg (Zahrádky) – Braunberg (Hnědý vrch)– Petzer-Zentrum

Der markierte Spazierweg mit Informationstafeln wurde nach dem kleinen, aber perfekt modellierten Gletscherkar „Wolfsschlucht“ (Vlčí jáma) benannt und führt Sie ins Gebiet der Skipisten. Vom Marktplatz aus begeben Sie sich auf die Hauptstraβe, wo sich bereits die ersten Informationstafeln über die Geschichte der ehemaligen Bergmanns- und Holzansiedlung befinden. Die nächsten Halteplätze erinnern an die Gründung des Bergdienstes, Schicksale von den einzelnen Landhäusern und machen auf viele Naturbesonderheiten aufmerksam.

Die Route durchgehen Sie behaglich in drei Stunden und vergessen Sie nicht die erneuerte Kapelle von St. Barbara auf Braunberg (Hnědý vrch) unterwegs zu besichtigen, die die Fresken mit Szenen des Märtyrer-Lebens von dieser Schutzherrin der Bergknappen verbirgt.

Profil

Profil

Karte