Spazierwege

Von Petzer (Pec pod Sněžkou) aus können Sie einen kurzen Spaziergang oder mehrtägige Wanderungen unternehmen. Spazierwege Um Petzer herum (Okolo Pece), Grünbach (Zelený potok) und Wolfsschlucht (Vlčí jáma) sind ein toller Tipp für einen nicht anstrengenden Spaziergang durch die schönste Orte nicht weit vom Zentrum entfernt oder für kurzes Joggen.

5 kmUm Petzer herum (Okolo Pece)

Der Spaziergang fängt auf dem Platz bei dem Gasthaus Hospoda na Peci an. Sie werden durch die hölzernen Wegweiser Um Petzer herum (Okolo Pece) geführt und können sich an einmaligen Aussichten von erneuerten Waldsteigen und romantischen Ecken erfreuen. Auf dem Weg können Sie auf Informationstafeln die verschiedensten Auskünfte über die Geschichte der Bergstadt durchlesen...

Um Petzer herum (Okolo Pece)

5 kmWolfsschlucht (Vlčí jáma)

Der markierte Spazierweg mit Informationstafeln wurde nach dem kleinen, aber perfekt modellierten...

Wolfsschlucht (Vlčí jáma)

8 kmGrünbach (Zelený potok)

Am Parkplatz Grünbach (Parkoviště Zelený potok) fängt durch die Wegweiser markierter Spazierweg über das Tal am Grünen Bach (Zelený potok) vorbei mit einigen kleinen Wasserfällen und Kaskaden. Der Weg wird auf dem Waldsteig geführt. Nach zweieinhalb Kilometern breitet sich das Tal, da ein Hochgletscher hier vor Jahrzenttausend Jahren ein breites Gletscherkar aushöhlte.

Grünbach (Zelený potok)

2,6 kmZum Rübezahls Beichtstuhl

Seit Juli 2014 gibt es in Petzer eine neue, unikate Spazierroute für Kinder und Erwachsene – Wandern zum...

Zum Rübezahls Beichtstuhl

Wanderwege

Wanderwege ab 3 Kilometern können Sie mit Spazierrouten kombinieren, mit Seilbahnen fahren oder die Strecken mittels folgender Tipps verlängern (sind nach ihrer Länge angeordnet). Nach dem Grataufstieg müssen Sie nicht sofort bergab eilen. Nutzen Sie Berghütten auf Gräten Riesengebirges, übernachten und genieβen Sie ein echtes Bergfrühstück.

3 kmDurch den Schrommagraben (údolí Šramlu)

Die Strecke beginnt auf der Hauptlandstraβe zwischen Groβaupa...

Durch den Schrommagraben (údolí Šramlu)

4 kmAuf der Sonnenseite (Na Výsluní)

Der Weg hat seinen Anfang in Petzer an der Kreuzung. Von hier aus führt die Route hinter dem Hotel Máj weiter...

Auf der Sonnenseite (Na Výsluní)

6 kmDurch den Riesengrund (Obří důl)

Ein schöner Spaziergang dem Fluß Aupa (Úpa) vorbei ist auf dem blauen Wanderzeichen nicht nur der Anfang...

Durch den Riesengrund (Obří důl)

8 kmZur kleinen Waldburg Aichelburg

Die kleine Waldburg Aichelburg steht mitten der Wälder auf dem Hang vom Forstberg (Světlá hora). Von Dunkelthal (Temný Důl) aus führen zu der Burg herkömmliche Gehwege, die in der Vergangenheit zum Holzeinfahren auf den Hornschlitten genutzt wurden. Die kleine Waldburg wurde als eine Gedenkstätte des aufgeklärten Besitzers des Herrschaftsgutes Berthold Aichelburg im Jahre 1861...

Zur kleinen Waldburg Aichelburg

10 kmBlaugrund (Modrý Důl)

Zu dem Blaugrund führen zwei Wege. Vom Petzer-Zentrum begeben wir uns in die Richtung Riesengrund...

Blaugrund (Modrý Důl)

12 kmMoorlahn (Slatinná stráň)

Auf den Weg begeben wir uns von der Kreuzung am Anfang von Petzer aus, über die Brücke und an dem Hotel...

Moorlahn (Slatinná stráň)

15 kmDurch den Urlasgrund (Javoří Důl) zum Schwarzenberg (Černá Hora)

Wir fangen mit dem blauen...

Durch den Urlasgrund (Javoří Důl) zum Schwarzenberg (Černá Hora)

20 kmKleiner Teich (Malý Staw)

Dieser Ausflug führt uns auf die polnische Seite des Riesengebirges, also, nehmen Sie den Personalausweis mit! Kleiner Teich (Malý Staw) ist ein Karsee auf der polnischen Seite des Riesengebirges, nur eineinhalb Stunde von der Schneekoppe weg. Die Route zum Kleinen und Großen Teich (Malý a Velký Staw) ist wegen des Höhenunterschiedes und des für jemanden nicht bequemen...

Kleiner Teich (Malý Staw)